Genügend Wasser trinken

Wasser trinken: Warum es so wichtig ist und wie es Ihnen leichter fällt

8 gute Gründe, genügend Wasser zu trinken

Ohne Wasser wäre kein Leben auf der Erde möglich. Mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche sind von Ozeanen bedeckt. Auch der menschliche Körper besteht zu circa 65% aus Wasser und obwohl jeder weiß, dass Wasser für die Gesundheit und die Funktion der Organe unverzichtbar ist, trinken die meisten Menschen viel zu wenig Wasser. Dabei ist ein ausreichender Wasserkonsum für die Gesundheit und das Wohlbefinden besonders wichtig.

Wie viel Flüssigkeit braucht mein Körper eigentlich?

Ihr persönlicher Flüssigkeitsbedarf ist von ganz vielen  Faktoren abhängig. Bei hohen Temperaturen oder körperlicher Anstrengung, wie z. B. beim Sport, steigt Ihr Bedarf. Je nach Geschlecht, Konstitution, Temperatur und Bewegung gilt ein Richtwert von 2 – 4 l Trinkwasser am Tag. Mit einem Wasserbedarfsrechner können Sie ganz schnell Ihren persönlichen Richtwert ermitteln.

Wasser trinken finden Sie langweilig?

Versuchen Sie es mal mit Infused Water

Warum ist gerade Wasser so wichtig für meine Gesundheit?

Unser kohlpharma-Fitnesscoach Alex nennt Ihnen
8 gute Gründe, warum Sie genügend Wasser trinken sollten

1. Wasser kurbelt Ihren Stoffwechsel an

Das Erste, was Sie morgens tun sollten, ist ein großes Glas Wasser zu trinken. Dadurch wird die Verdauung angekurbelt und Schadstoffe aus dem Körper gespült. Gerade nachts verlieren wir durch leichtes Schwitzen und die Atmung viel Flüssigkeit. Lassen Sie also das erste Glas Wasser am Morgen zu einer positiven Morgenroutine werden.

2. Wasser ist ein Transportmittel und es entgiftet

Ihr Blut sorgt dafür, dass Nährstoffe und Sauerstoff im Organismus zirkulieren und zu ihrem jeweiligen Wirkungsort transportiert werden. Ganze besonders sind Ihre Nieren auf eine gute Flüssigkeitszufuhr angewiesen, denn sie filtern Ihr Blut und reinigen es so von Schadstoffen. Ob Sie genug getrunken haben, können Sie ganz leicht an Ihrem Urin erkennen. Eine helle Farbe ist Zeichen für ein gutes Trinkverhalten.

3. Wasser steigert Ihre Konzentrationsfähigkeit

Mit zunehmendem Alter sinkt auch unser Durstempfinden. Gerade bei älteren Menschen kommt es deshalb häufig zu Verwirrtheitszuständen. Aber auch junge Menschen leiden bei Flüssigkeitsmangel unter Konzentrationsschwäche. Damit erst gar keine Mangelzustände entstehen, sollten Sie über den Tag verteilt regelmäßig und ausreichend Wasser trinken. Auch Kopfschmerzen und Migräne sind oft ein Hinweis auf ein Wassermangel.

4. Wasser schützt Ihre Gelenke

Knorpel und Gelenke verfügen über einen hohen Flüssigkeitsanteil. Das Wasser im Gelenkknorpel ist unter anderem für dessen Dämpfungseigenschaft wichtig und macht ihn elastischer. Mit gezieltem Gelenktraining kurbeln Sie Ihren Gelenkstoffwechsel an. Dabei verbessern Sie auch die Versorgung mit Flüssigkeit und Vitalstoffen und schützen Ihre Gelenke besser vor Verschleiß.

5. Wasser verbessert Ihren Säure-Basenhaushalt

Wasser gleicht den Säuregehalt des Körpers aus und schützt vor Übersäuerung. Das ist sehr wichtig, denn nur mit dem richtigen PH-Wert des Blutes laufen alle enzymatischen Tätigkeiten perfekt ab. Dafür sollten Sie mindestens 1,5 Liter Wasser am Tag trinken. Am besten in kleinen Mengen über den Tag verteilt.

6. Wasser hilft Ihnen bei der Fettverbrennung

Alleine durch das Trinken von Wasser werden pro 1/2 Liter circa 50 Kalorien verbrannt. Wasser ist also ein ideales Getränk, das Sie beim Abnehmen unterstützt. Vor allem süße Limonaden und Fruchtsäfte sind für jeden, der abnehmen möchte, eher ungeeignet. Vermeiden Sie also Softdrinks und greifen Sie stattdessen zu Wasser oder ungesüßtem Tee. Damit können Sie einfach und schnell über den Tag mehrere Hundert Kalorien sparen.

7. Wasser sorgt für eine schöne Haut

Wasser hat als kalorienfreies und gesundes Getränk auch eine positive Wirkung auf Ihre Haut. Eine geringe Flüssigkeitszufuhr führt häufig zu trockener Haut. Knitterfältchen und Hautunreinheiten sind die Folge. Trinken Sie mindestens 1,5 Liter Wasser in kleinen Mengen verteilt über den Tag. Ihre Haut wird von innen aufgepolstert, wirkt prall und rosig. Kleine Falten und Unreinheiten verschwinden.

8. Wasser reguliert Ihre Körpertemperatur

Schwere körperliche Arbeit, aber auch Sport oder heiße Temperaturen lassen unsere Körpertemperatur ansteigen und wir fangen an zu schwitzen. Das Schwitzen ist eine ganz normale Reaktion unseres Körpers – unsere „natürliche Klimaanlage“. Diese Klimaanlage verbraucht aber auch sehr viel Flüssigkeit, die dem Körper schnell wieder zugeführt werden muss. Dafür ist Wasser einfach am besten geeignet. Achten Sie also beim Sport oder an heißen Tagen immer darauf ausreichend zu trinken.

Wie kann ich mich regelmäßig ans Wasser trinken erinnern?

Trink Apps sind die kleinen Unterstützer beim Wassertrinken.

Sie haben viel Stress im Alltag? Da kann das Wasser trinken ganz schnell mal vergessen werden. Trink Apps können da sehr praktische und hilfreiche Unterstützer sein. Eingestellt auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse, werden Sie regelmäßig ans Trinken erinnert. Mit spielerischen und analytischen Grafiken können Sie so Ihr tägliches Trinkverhalten ganz einfach im Auge behalten und erreichen kinderleicht ihr Tagesziel. Die meisten Trink Apps sind übrigens kostenlos.

5 Trink Apps, die Ihnen helfen, mehr Wasser zu trinken.

https://www.ueber-wasser.com/trink-app/

Fazit: Es ist im Grunde eine Frage der Gewohnheit, regelmäßig und verteilt über den Tag genügend Wasser zu trinken. Kleine Helferlein, wie beispielsweise Wasserbedarfsrechner oder eine Trink App können Sie dabei unterstützen, ein richtiges Trinkverhalten zu erlernen. Vielleicht reicht es aber auch aus, sich immer eine große Flasche Wasser an Ihren Arbeitsplatz oder in Ihr unmittelbares Sichtfeld zu stellen. Infused Water kann ebenso ein guter Anreiz sein, öfter zum Wasserglas zu greifen. Die für Sie richtige Trinkmenge hängt dabei natürlich immer vom individuellen Bedarf ab. Am Ende des Tages sollte Ihr bester Ratgeber aber immer noch Ihr eigener Körper sein, der Ihnen ziemlich eindeutig signalisiert, wenn er Wasser braucht: „Ich habe Durst!“

Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Sie wünschen sich Beiträge zu bestimmten Themen?
Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

    Feedback *

    Name *

    E-Mail *

    Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere sie. *

    Ihr Feedback und Ihre persönlichen Daten werden nicht veröffentlicht.
    Erforderliche Felder sind mit * markiert.